Frisch gestrichen !

15.07.2015
Hier anschauen…
ggggg

 ???????????????????????

??????????????????????? 

???????????????????????

Gemeindehaus und Haus des Gemeindebüros erhalten neuen Anstrich

Es tut sich optisch was! Mit frischer Farbe und einem geänderten Farbkonzept werden das Gemeindehaus und das Haus des Gemeindebüros seit diesem Mai deutlich aufgehübscht. Mit dieser Renovierungsmaßnahme finden die großen und notwendigen Unterhaltungsarbeiten an den Gebäuden der Kirchengemeinde ein vorläufiges Ende.

Die beiden Häuser erhalten zwar einen sehr ähnlichen Anstrich, allerdings trägt die Firma Holzmüller bei den Arbeiten jeweils den grundverschiedenen Architekturkonzepten der Häuser Rechnung. Das Gemeindehaus stammt in seinen Ursprüngen aus der Zeit der Jahrhundertwende vonm 19. zum 20. Jahrhundert. Das Haus des Gemeindebüros repräsentiert das Stilverständnis im Übergang der 1920er zu den 1930er Jahren. Trotz des Umbaus zunächst als Ladenlokal und zuletzt als Gemeindebüro lässt sich der ursprüngliche Zweck – das Erdgeschoss diente als Tankstelle – durchaus noch erahnen. Der farblichen Umgestaltung gelingt es, die Eigenarten der Gebäude dezent und zugleich angemessen deutlich herauszustellen.

Die aktuellen Arbeiten finden im Juli ihren Abschluss. Dabei wird abschließend auf die Hauswand in Richtung Pasel eine Tafel mit dem Gemeindelogo installiert wie es schon an der Hauswand Richtung Johannis-Kirche zu finden ist.

 

 

 

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?