Karfreitag – Als wäre es das Normalste auf der Welt

Jesus trägt sein Kreuz als wäre dies das normalste auf der Welt; als ginge er mal eben zur Hinrichtungsstätte Golgatha, um sich kreuzigen zu lassen. Wie, wenn einer mal eben zwischendurch wegmüsste. Ich höre es, aber bin nicht dramatisch angerührt. Nichts ist zu spüren von der Endgültigkeit dieses Weges, vom Gefühl der Gottverlassenheit…
Karfreitagsgottesdienst mit Uwe Brühl und Bettina Diener. 10.04.2020

 
ggggg

 

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?